Aufbruch ins Ungewisse

Die neue Spur führt das Team tief in den südamerikanischen Regenwald. Dabei handelt es sich um einen sogenannten Tumi. Das Ritualmesser gehörte einst den Inkas und wurde bei Opferzeremonien eingesetzt, um dem Sonnengott Inti zu huldigen. Liefert das uralte Artefakt den entscheidenden Hinweis auf den Verbleib des Schatzes von Trindade? Cork Graham und seine Gefährten sind fest davon überzeugt, deshalb brechen die Abenteurer in dieser Folge gemeinsam mit dem erfahrenen Survival-Experten Brett Tutor zum Rio Paraguay auf.

Neuste Videos

Bauer Adrian (35) - Sommer 2019
Bauer Hans (64) - Sommer 2019