Die alte Festung

Die Missionsstation Santa Ana wurde 1633 in Argentinien gebaut - an der Grenze zwischen spanischem und portugiesischem Territorium. Haben die Mitglieder des Jesuitenordens ihre Goldbarren in dieser alten Festung deponiert? Das würde Sinn machen, denn das Gelände war von massiven Steinmauern umgeben und beherbergte eine 4000 Mann starke Armee aus bewaffneten Guarani-Kämpfern. Niemand hätte gewagt, die befestigte Garnison anzugreifen. Deshalb suchen Cork Graham und seine Gefährten möglicherweise genau am richtigen Ort.

Neuste Videos

Bauer Adrian (35) - Sommer 2019
Bauer Hans (64) - Sommer 2019