Gelb vor Neid

In Dougs Stammkneipe wurde ein Sandwich nach Deacon benannt. Doug ist zutiefst gekränkt, weil er findet, dass die Idee zu dem Sandwich zum grössten Teil von ihm stammte. Daher müsste es eigentlich "Doug" heissen. Sein verletzter Stolz veranlasst ihn dazu, die Köstlichkeit verbissen zu sabotieren. Holly teilt Arthur indessen mit, dass sie nicht länger mit ihm spazieren gehen kann, weil sie mit ihrem Freund nach Manhattan ziehen würde. Arthur hält das jedoch nur für einen Trick von Holly, um mehr Geld von ihm verlangen zu können ...

Neuste Videos

Der Bachelor - Das grosse Promi-Special
Die Bachelorette Staffel 5 - Trailer Episode 11